Ohrwurm des Tages: Tom Waits – “Hold on”


Tod Browning´s “FREAKS” (1932)

Ein Film der seinen Namen zu Recht trägt, 1932 seiner Zeit noch weit voraus war, aber bis heute nichts an Unterhaltungswert und Intention verloren hat. Absolut sehenswert!

Lexikon des internationalen Films:

„Ein ausgefallenes Werk im Rahmen des klassischen Horrorfilm-Genres, in dem äußerlich wohlgeratene, jedoch böse Menschen monströsen Mißgeburten gegenübergestellt werden, die sich in allem Elend ein Gefühl für Würde, Recht und Liebe bewahrt haben. Ein im Kern humaner, zugleich aber grauenerregender Film, der die phantastischen und makabren Aspekte der Geschichte weidlich ausspielt.“


Bewerbungsgespräch mit Lügendetektor

Scheint wohl so ein nachsynchronisiertes Ding zu sein. Irgendwie lustig.


Freddy Quinn hasst Hippies…

…und hat deshalb mal einen, naja…nennen wir es mal Protestsong gemacht. Sympathisch irgendwie. Hat auch Ohrwurmcharakter.


Neuester Trend: Vodka anal oder vaginal konsumieren…mittels Tampon

Festhalten! Jetzt kommt etwas, was mit Sicherheit noch keiner von euch auf dem Zettel hat. Brandneu aus den USA! Wer mal richtig Trendsetter sein will, der macht es vor allen anderen. Bis jetzt ist das nämlich noch ein richtiger Geheimtipp! Ich freue mich schon auf die Millionen Trittbrettfahrer Youtube Videos. Aber immer dran denken. Hier habt ihr es zuerst gesehen!

Youtube-Beschreibung:

Was man beachten sollte, wenn man Vodka Tampons anwendet und was man beachten muss, wenn man sich auf diese Weise betrinken will, darum geht es in diesem Video. In den USA slimming genannt und angeblich auch nach Deutschland geschwappt, sollen bei diesem “Trend” mit Wodka getränkte Tampons in Vagina oder After eingeführt werden und dazu führen, dass Mann oder Frau betrunken werden. Ob man wirklich besoffen wird, wenn man sich einen getränkten Tampon einführt, das bezweifeln alle Fachleute und wir zeigen Euch in einem kurzen Test, ob es praktisch überhaupt möglich ist.

Mit großem Dank an Pervitin


Ohrwurm des Tages: Volxsturm – “Attituede, Freundschaft, Stil”


Papst Rücktritt: Der wahre Grund

Werte Glaubensgemeinschaft, das Rätselraten hat ein Ende. Vergesst alle Theorien, Gerüchte und Spekulationen zu den Beweggründen des Papstes, sein Amt niederzulegen. Wir enthüllen hiermit den einzig wahren und glaubhaften Grund, warum der Stellvertreter Gottes auf Erden beschlossen hat, sich in irgendein einsames Dorfkloster fernab der Zivilisation zurückzuziehen. Schuld sind diese 3 Orgelpfeifen hier. Sehet selbst!

Und ja, die meinen das verdammt ernst!


Der Frühstücksohrwurm: The Pollywogs – “Nutella”

Erstmal lecker Frühstücken mit nem schönen Glas Nutella. Es müssen nicht immer Schweini und Co sein um gute Werbung zu machen…


Last Minute Geschenkidee für den Valentinstag

Morgen ist es ja wieder soweit und es ist Valentinstag! Natürlich kann man der liebsten einfach Blumen oder Konfekt schenken nur wird die Herzensdame da doch sicher denken man würde sich keine Mühe geben und sei nicht kreativ! Also was tun? Vielleicht ins Kino? oder ins Theater? Auch diese Art des Amüsements kommt doch etwas einfallslos und notdürftig rüber und könnte dem Amourösen Abend schnell die Würze nehmen. Um der Dame der Begierde wirklich etwas zu bieten würde ich ein Besuch im Zirkus vorschlagen denn bei dieser Show wird es sicher nicht langweilig und könnte zu neuen Anregungen im trauten Heim sorgen.



Und für die ganz einsamen (männlichen) Herzen unter euch, möchten wir an dieser Stelle nochmal auf einen älteren Beitrag verweisen. Denn auch ohne Partner kann der Valentinstag schön sein. Ganz nach dem Motto: “Lasst den Kopf Schwanz nicht hängen”


Dieser verfickte “Harlem Shake”

Normalerweise kauen wir ja hier möglichst nicht dieselbe Scheiße durch, die man eh schon auf jedem anderen Funblog unter die Nase gerieben kriegt. Vor allen Dingen nicht, wenn es sich dabei auch noch um so saudämliche Internettrends wie zum Beispiel Planking oder irgendwelchen Flashmob-Mist handelt. Aber nun gibt es mal wieder etwas neues, dem man sich dann doch nicht so gewohnt konsequent verweigern kann wie sonst. Den so genannten “Harlem Shake”. Was zur Hölle das ist? Die Leute von Schlecky Silberstein haben das ganz gut kurz und knapp erklärt.
Und da man derzeit nirgendwo daran vorbei kommt, und dieser Trend offensichtlich gerade explodiert schaut man sich ja doch das ein oder andere Video dazu mal an. Eigentlich hat uns das Ding ansich jetzt nicht vom Hocker gehauen, aber die folgenden 3 Varianten waren dann doch zu geil, als dass sie nicht einer Erwähnung wert wären. In allen 3 Clips ist wirklich jeder einzelne Tanzstil der Beteiligten der Hammer. Mehrmals gucken bleibt also nicht aus. Für mich teilen sich die Norweger mit den Peanuts den ersten Platz. Ohne wenn und aber. Die Unterwasser Typen fetzen aber auch.


Seiten prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 18 19 20 next